Häufig gestellte Fragen

Wir sind hier, um Ihnen zu helfen

Was ist ein digitaler Customs Broker?

Mit Customs Heroes als digitaler Customs Broker können Sie schnell und einfach auf die Dienste von leistungsfähigen Zollagenten auf der ganzen Welt zugreifen.

Bisher ist die Zusammenarbeit mit Zollagenten oft sehr traditionell organisiert: Sie versenden die Anweisungen an Ihre Agenten per E-Mail und mit einem PDF-Anhang. Der Customs Broker gibt Ihre Daten dann manuell in sein System ein. Er verzollt die Ware und sendet Ihnen dann wieder manuell eine Benachrichtigung per E-Mail. Und wenn Sie in mehreren Ländern arbeiten, bedeutet dies, dass Sie auf diese Weise mit vielen verschiedenen Brokern zusammenarbeiten.

Unser digitaler Customs Broker Service vereinfacht dies. Mit dem Customs Heroes Netzwerk können Sie die Zusammenarbeit mit verschiedenen Zollagenten einfacher gestalten. Für Sie bedeutet das: Sie haben nur einen  Vertragspartner – Customs Heroes. Weltweit ein einziger Kontrakt. Eine technische Schnittstelle zur Automatisierung aller Zollprozesse. Ganz einfach.

Wie kann ich mit Customs Heroes starten?

Klicken Sie dazu auf die Schaltfläche "Jetzt starten". Im ersten Schritt benötigen wir ein paar Informationen von Ihnen. Zum Beispiel: Die Länder, in denen Sie die Zollabfertigung Ihrer Waren vornehmen, ob Sie importieren und/oder exportieren möchten. Und die Art der Waren, die Sie verzollen. Möglicherweise erhalten Sie von uns einen kurzen Telefonanruf, um einige endgültige Details zu klären. Auf jeden Fall sind Sie auf dem besten Weg, Ihre Verzollungsprozesse mit verschiedenen Zollagenten auf der ganzen Welt automatisiert abzuwickeln.

Ist der Service von Customs Heroes teuer?

Überhaupt nicht. Tatsächlich können viele Unternehmen mit unserem Service bis zu 50% ihrer Zollabfertigungsgebühren sparen. Denn eines der Hauptmerkmale unseres Services ist der Einsatz einer automatisierten Software mit einer sofort einsatzbereiten Schnittstelle zu unseren Zollagenten. Das bedeutet, dass die Zollagenten kaum manuell Daten erfassen müssen und somit ihre Gebühren deutlich senken können.

Wie viele Länder deckt das Customs Heroes Netzwerk ab?

Wir verfügen derzeit über ein Partnernetzwerk, welches 18 Länder umfasst. Darunter die wichtigsten Handelswege in Nordamerika, Europa und Asien. Und wir erweitern diese Länderliste ständig. Wenn Sie ein Land benötigen, das wir aktuell nicht abdecken, freuen wir uns, dieses in unser Netzwerk aufzunehmen. Kontaktieren Sie uns gerne für weitere Informationen.

Kann ich nicht einfach direkt mit den Zollagenten zusammenarbeiten?

Sie könnten natürlich selbst Vereinbarungen mit den Zollagenten in den Ländern treffen, in denen Sie Waren durch den Zoll abwickeln müssen. Aber diese Vertragsverhandlungen sind ein zeitaufwendiger Prozess. Des Weiteren benötigen Sie mit jedem einzelnen eine technische Anbindung an das entsprechende Zollsystem, wenn Sie Ihre Zollabwicklung mit den von Ihnen gewählten Zollagenten automatisieren wollen.

Wir vereinfachen dies für Sie. Melden Sie sich bei unserem Service an und Sie können auf Broker auf der ganzen Welt zugreifen und die Kommunikation mit ihnen automatisieren. Ohne langwierigen Vertragsverhandlungen und aufwendige technische Lösungen. Damit erzielen Sie auch einen klaren Geschwindigkeitsvorsprung, wenn es darum geht, Ausschreibungen zu gewinnen.

Sind sie bereit Ihre Verzollung neu zu definieren? – Dann werden Sie Teil des Customs Heroes Netzwerk.

Füllen Sie das Startformular aus und übermitteln Sie uns per Klick ein paar grundlegende Informationen zu Ihrer Verzollungen. Im Anschluss kontaktiert Sie einer unsere Experten, um einige endgültige Details zu klären. 

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen